Sicherheit Wehre

Flyer "Sicherheit Wehre" zum Download

Baumaßnahmen und Behinderungen an Neckarschleusen und -wehren

Das Amt für Neckarausbau plant in den nächsten Jahren Umbauten an Schleusen und Wehren. 

... / Baumaßnahmen

... / Aktuelle Bauarbeiten

Die wirtschaftlichen Potenziale des Wassertourismus in Deutschland"

Die Studie zeigt für die betrachteten Wasserstraßen die spezifischen wassertouristischen Nutzungsmöglichkeiten, deren gegenwärtige Nutzungsintensität, Nutzungspotentiale und die wirtschaftliche Bedeutung des Wassertourismus auf.

... // weitere Infos und Studie


wildwasserwocheDie Wildwasserwoche des KVBW in den südfranzösischen Hochalpen war auch dieses Jahr wieder ein sonniges Highlight für die rund 120 Teilnehmer, die sich Anfang August auf dem weitläufigen Campingplatz an der Durance trafen.
Am Samstagvormittag treffe ich die anderen über 20 Mitglieder des Lehrteams. Es ist mein erstes Mal in dieser illustren Runde, und zum Kennenlernen gehen wir erst einmal zum Boofen. Wir halten an der Fournelle, deren dicht aufeinander folgende Geröllbremsen sich - nach einigem Gerede über den Sinn oder Blödsinn einen solchen Fluss zu befahren - als steil und unterhaltsam herausstellen. So unterhaltsam, dass einige Lehrteamer im Laufe der Woche noch mehrmals mit ihren Kursen hier gesehen wurden.
Special Olympics World Games 2015 in Los AngelesAlexander Schneider aus Heidenheim ist dabei.
Der Heidenheimer Kanusportler Alexander Schneider wurde für das Kanu-Team von Special Olympics Deutschland bei den SO World Games vom 27.07. bis 04.08.2015 in Los Angeles nominiert. Damit geht für den Sportler aus Herbrechtingen und seinen Betreuer Hannes Hartmann-Held von der Lebenshilfe HWW Heidenheim ein Traum in Erfüllung.
Verbandsfahrt WertheimDie letzte diesjährige Verbandsfahrt führte uns an den Main nach Wertheim, wo wir von den Sportfreundinnen und Sportfreunden des Kanu-Club erwartet und bewirtet wurden. Als wir am frühen Nachmittag dort ankamen, war das Teilnehmerfeld noch recht überschaubar. Im Laufe des Abends und am nächsten Tag sollten sich der Zeltplatz und die vorgelagerte Mainwiese jedoch mit insgesamt 79 Kanuten und Kanutinnen befüllen. Dabei wurde sogar ein Württemberger Paddler gesichtet. Mindestens sieben Paddler kamen aus der Pfalz; davon vier, die einem Mannheimer Verein angehören, zwei, die in einem Landauer Verein gemeldet sind und ein weiterer, nach Landau Zugereister, dessen Heimat Itzehoe ist (liegt kurz vorm Nordkap).

Sportbekleidung KV BW

Kollektion
Bestellformular

Formular abspeichern, ausfüllen und per Mail an:
Klaus Dähmlow
daehmlow-philippsburg@web.de

Geschäftsstelle

Kanu-Verband Baden-Württemberg e.V.
Geschäftsstelle
Max-Porzig-Straße 45
78224 Singen
Tel. 07731 / 975 66 66
geschaeftsstelle@kanu-bw.de

 

Nächste Termine

Aug
19

19.08.2017 - 20.08.2017

Aug
19

19.08.2017

Aug
25

25.08.2017 - 27.08.2017

Aug
30

30.08.2017

Sep
2

02.09.2017

Sep
6

06.09.2017

Sep
9

09.09.2017 - 10.09.2017

Sep
13

13.09.2017

Sep
16

16.09.2017