Über Ostern ging es zur letzten Vorbereitung für die kommende Wettkampfsaison. Ein Teil der Sportler trainierte am WM-Spot 2021 in Nottingham. Unter der Leitung von Vize-Europameister Leon Bast vom KSR-SW wurden hier die einzelnen Moves zusammengestellt, um daraus die Wettkampfläufe für die Saison 2017 zu gestalten.

Vizeverbandsjugendwart Klaus Biebl hat in Zusammenarbeit mit dem Freestyletrainer BW das Nachwuchsteam für ein Trainingscamp nach Frankreich eingeladen. Auf den beiden Kanälen in Salt  Brenaz und St. Biere de Boef wurden die Nachwuchssportler auf die kommende Saison vorbereitet. Neben den Fähigkeiten im Boot wurde die Ausdauer trainiert und die Beweglichkeit  auf dem Trampolin verbessert.

Als Abwechslung wurde zur Entspannung eine Canyoing-Tour angeboten, bei welcher bis zu 10 Meter Höhendifferenzen per Sprung überwinden werden musste. Ziel dieser Aktion war der Gedanke, alle zu einem eingeschworenen Team zusammenzuschweißen.

Im fachspezifischen Training wurden den auserwählten 20 Sportlern aus Baden-Württemberg verschiedene Moves gezeigt bzw. trainiert und per Video analysiert. Jeden Tag wurden zwei Trainingseinheiten auf dem Wasser absolviert. 
Der morgendliche freiwillige Ausdauerlauf wurde genau so angenommen, wie die Slalomeinheiten im Freestyleboot.

Viel zu schnell endete die verlängerte Woche, in der neben dem Training auch die Teambildung im Vordergrund stand.

Die nächsten Termine für das Nachwuchsteam sind der Wettkampf im Metz sowie das  Nachwuchsrodeo in Ulm.

In Ulm wird mit einer erweiterten Punkteskala gefahren. Dies bedeutet, dass auch ganz kleine Moves oder Showeinlagen mit Punkten bewertet werden. Daher ist diese Veranstaltung sicherlich ein MUSS für jeden Freestyle-begeisterten Jugendlichen. Keine Angst komm einfach vorbei!!!

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bericht: Helmut Wolff (Hewo)
Fotos: Joachim Wellensik

Kontakt - Kanufreestyle

Helmut Wolf
Referent für Kanufreestyle

E-Mail: freestyle@kanu-bw.de

Nächste Termine

Nov
24

24.11.2017

Nov
25

25.11.2017

Dez
2

02.12.2017 - 03.12.2017

Dez
16

16.12.2017

Feb
5

05.02.2018 - 09.02.2018

Mär
19

19.03.2018 - 23.03.2018

Mär
23

23.03.2018 - 25.03.2018

Apr
14

14.04.2018 - 15.04.2018