Am 11. November fand die KVBW-Wander- und Jugendwartetagung 2017 bei den Ulmer Paddlern statt. Es nahmen insgesamt 55 Teilnehmer aus Baden-Württemberg daran teil.

Der Kanu-BW-Stand auf dem Neckar-Aktionstag in Ludwigsburg Ende September war ein voller Erfolg! Bei bestem Wetter kamen sehr viele Familien nicht nur an den Stand, um sich über den Kanusport zu informieren.

Um die 90 Teilnehmer aus annähernd 30 Vereinen der Kanuverbände Baden-Württemberg, Pfalz, Rheinhessen und Saarland fanden sich auf dem Vereinsgelände des Paddelclubs Illingen (PCI) zur Freundschaftsfahrt ein.

... / Bericht in den Badischen Neueste Nachrichten/Helmut Heck 

Entgegen der bescheidenen Wettervorhersage für das Wochenende vom 13./14.05.2017 konnten sich die rund 30 Teilnehmer der Verbandsfahrt aus ganz Baden-Württemberg über vorwiegend Sonne und laue Temperaturen freuen! Am Samstag wurde direkt am Campingplatz Dollnstein, wo wir unser Lager aufgeschlagen hatten, in die Altmühl eingesetzt.

1977 gründeten 17 Erwachsene und drei Jugendliche, alle Kanuten aus Hohenlohe, einen Verein. Nach vier Jahrzehnten, zählt der Kanu-Club Hohenlohe Schwäbisch Hall e.V. (KCH) heute über 100 Paddler. Am vergangenen Samstag lud der Vorstand alle Mitglieder, Freunde und Wegbegleiter ein, um diese Entwicklung und das Jubiläum zu feiern.