Digitale Ökoschulung des DKV

Von März bis einschließlich Oktober 2021 findet eine digitale Ökoschulung des DKV statt. Diese wird anerkannt für das DKV-Wandersportabzeichen Silber/Gold, für DKV_Fahrtenleiter*innen, für DKV-SUP-Instruktor*innen und für EPP-D Stufe 3 und höher.

Sie steht allen Wassersportler*innen und weiteren Interessierten offen.

Anmeldung ab sofort unterdem Link.

 

Mit Platz 5 im Finale der Deutschen Meisterschaft der Kajak-Herren Leistungsklasse auf dem Eiskanal in Augsburg verpasste der badische Slalomkanute Fabian Schweikert vom Kanu Club Elzwelle Waldkirch knapp die angepeilte Medaille. "Ich fuhr die DM aus dem Grundlagentraining für die in vier Wochen in Krakau stattfindende U23-Europameisterschaft heraus, also ohne spezielle Vorbereitung. Deshalb fehlte mir noch die Spritzigkeit, die für einen Podestplatz nötig gewesen wäre. 

In der Trainingsplanung hat die EM als Saisonhöhepunkt absoluten Vorrang", so der in Augsburg lebende und trainierende Sportsoldat. Deutscher Meister der Kajak-Herren wurde der Weltcup-Gesamtsieger Sebastian Schubert (Hamm). Moritz Hottong erreichte Platz 46 der Kajak-Herren Seine Vereinskameraden Dennis Viesel und Moritz Hottong erreichten im Canadier-Zweier das Finale der Herren.

Ole Unseld (Ulmer Kanufahrer, Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft) erreichte im Feld der Kajak-Herren einen sehr guten Platz 20. "Ole bereitet sich zurzeit intensiv auf die Junioren-EM in Krakau vor, die Teilnahme an der Herren-DM ist ein Baustein in seiner Vorbereitung auf diesen Saison-Höhepunkt ¬- umso erfreulicher die tolle Platzierung", so Landestrainer Frank Schweikert. Im Feld der inoffiziellen Vorstarter waren auch sein jüngerer Bruder und Vereinskamerad Janosch sowie der Deutsche Schülermeister Paul Bretzinger (KC Elzwelle Waldkirch) am Start und konnten sich hier gut in Szene setzen. Paul Bretzinger wurde bei der Siegerehrung als jüngster Teilnehmer dieser Leistungsklassen-DM mit dem Pokal des Regierungspräsidenten der Region Schwaben geehrt.

Bericht: Harald Seidler

Kontakt - Kanuslalom

Christine Richter
Referentin für Kanuslalom

// Landesleistungsstützpunkt Waldkirch

E-Mail: slalom@kanu-bw.de
Telefon: 0171 - 6 87 58 86

Nächste Termine

7 Jun
11 Jun
Methodik und Didaktik Modul
11.06.2021 - 13.06.2021
25 Jun
Methodik und Didaktik Modul
25.06.2021 - 27.06.2021
2 Jul
KVBW-Verbandsfahrt Bodensee
02.07.2021 - 04.07.2021
3 Jul
Inklusion im Kanusport
03.07.2021 - 04.07.2021
10 Jul
Lehrgang Praxis 1
10.07.2021 - 11.07.2021
31 Jul
9. KVBW-Wildwasserwoche
31.07.2021 - 07.08.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.