ufmrhy

Eine schöne Seite in Kooperation von Schweizer und Deutschen Behörden

www.ufmrhy.ch
Kenterung an einer Wiffe

Zahlreiche Verbesserungen für gemeinnützige Vereine

Im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2020 hat der Bundestag am 16.12.2020 das Jahressteuergesetz 2020 verabschiedet, dem der Bundesrat am 18.12.2020 zugestimmt hat. 
 

DKV-Datenbank Befahrungsregelungen

Das Team Digitale Daten im DKV hat einen Service für die Fahrtenvorbereitung auf deutschen und internationalen Gewässern entwickelt:
Befahrungsregelungen - online
Außerdem freut sich das Team über weitere Mitarbeiter

Ab Ende April bis Ende Oktober können Anfänger, Neugierige und Wiedereinsteiger verschiedene Bootstypen ( Tourenkajak, Seekajak, Canadier, Poloboot, Wildwasserboot, Surfski) auszuprobieren. Im Vordergrund steht hier das Paddeln mit Sicherheitsregeln, Naturschutz, richtige Kleidung, Wetter …, also alles was eben zum Paddeln gehört. Für „fortgeschrittene“ Paddler ist es auch möglich an einer Ausfahrt teilzunehmen.
Bereits zum 4. Mal wurde ein Herbstlager speziell für Nicht-Mitglieder durchgeführt. Ein Höhepunkt, der den Kindern und Jugendlichen lange in Erinnerung bleiben wird, war die Fackelfahrt.
  • Kanu-Vereinigung Esslingen:
    Im Sommerhalbjahr wird wöchentlich ein offener Paddeltreff angeboten an dem auch Neulinge teilnehmen können. Gemeinsam mit erfahrenen Kanuten wird ein Rundkurs durch die Esslinger Kanäle gepaddelt.
  • Kanuclub CJD Kaltenstein Vaihingen/Enz e.V. :
    Im März 2018 hatte die Stadt Vaihingen ihre Vereine aufgerufen sich auf dem Marktplatz am sogenannten Vaimilientag der Öffentlichkeit, insbesondere den Familien, zu präsentieren. Doch wie präsentiert man Kanufahren im März auf einem Markplatz? Das Wasser im Marktplatzbrunnen reicht beim besten Willen nicht. Somit wurde mit einer Rollbahn, Kajaks, Brettern, Spanngurten etc. experimentiert, bis auf der Rollenbahn WW1- Feeling aufkam.

Helmut sagte noch bei der Abfahrt „Den Helm nicht vergessen“. Doch ich vermutete eine leichte Ironie. Wenn der Kanu-Verband Baden-Württemberg zur Verbandsfahrt für Wanderpaddler lädt, wird das ja wohl nicht soooo heftig werden, zumal Flussbeschreibungen der Loue auf Deutsch nur wenige Schwierigkeiten nennen; die ersten paar Kilometer WW III (da wollten wir eh nicht fahren), dann WW I-II und bis zur Mündung 50 Kilometer Zahmwasser.

Kontakt - Kanuwandersport

Claudia Funck
Vizepräsidentin Kanuwandersport

E-Mail: wandersport@kanu-bw.de

Nächste Termine

13 Mär
BSB Nord 50 Jahre
Datum 13.03.2021
15 Mär
Prüfungslehrgang (Kurs 2020)
15.03.2021 - 19.03.2021
2 Apr
KVBW-Verbandsfahrt Spreewald
02.04.2021 - 08.04.2021
13 Mai
KVBW-Verbandsfahrt Bodensee
13.05.2021 - 16.05.2021
1 Okt
KVBW-Verbandsfahrt Donau und Lauchert
01.10.2021 - 03.10.2021
6 Dez
Prüfungslehrgang
06.12.2021 - 10.12.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.